Startseite
03 | 12 | 2016
Unsinniger Greenpeace Fischratgeber PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Donnerstag, den 13. Februar 2014 um 10:39 Uhr

 

Der neu vorgestellte Fischratgeber von Greenpeace ist Unsinn und überflüssig. Er bewirkt nur eines, nämlich die Verbraucher zu verunsichern. Gemäß dem Ratgeber kann man praktisch keinen Fisch mehr essen außer dem Karpfen.

Natürlich ist es richtig, daß unsere Meere drastisch überfischt sind. Aber es ist falsch dem Verbraucher aufzubürden die Fischbestände zu retten. Mit diesem Fischratgeber wird suggeriert, daß man Fisch mit ganz wenigen Ausnahmen nicht mehr essen darf. Dann hätte man gleich ein Schild entwerfen können mit dem Motto "Fisch essen ist verboten!"